Problem
Figur Problem

RUND 50 PROZENT BRINGEN ZU VIEL AUF DIE WAAGE!

Wenn die Balance zwischen Ernährung und Bewegung in Schieflage gerät.
Eine aktuelle globale Studie schreibt es schwarz auf weiß:
Der Durchschnitts-BMI liegt über dem gesunden Normalwert. Zu viel Zucker, zu viele Kalorien, zu wenig Bewegung. Die Menschen in den Wohlstandsregionen werden immer dicker.

Überfallen uns Hunger und Durst, dann ist es für uns so einfach wie nie zuvor, die Bedürfnisse zu befriedigen. Danach sind wir zwar satt, allerdings nicht mit lebenswichtigen Nährstoffen versorgt. Denn die Quantität der Nahrung ist überreichlich, während die Qualität ständig abnimmt! Dies ist empirisch belegt. Wir Menschen verhungern sozusagen am reichlich gedeckten Küchentisch und sterben genau daran.

Die Darmflora besteht aus Milliarden von Mikroorganismen, doch zahlreiche Faktoren wie Stress, eine einseitige Ernährung oder Medikamente können die Darmflora aus dem Gleichgewicht bringen und unser Wohlbefinden beeinträchtigen. Wenn die Darmflora gestört ist, können sich unerwünschte Organismen leichter vermehren.

Wie sich das bemerkbar macht:
Sie schlafen nicht mehr gut, sind oft müde, nicht leistungsfähig, anfällig für Krankheiten und Allergien. etc.

Das Resultat:
Eine ungesunde Lebensweise mit allen Folgen für Körper, Geist, Gesundheit und ein „unbeschwertes Leben“.

Nur wenn die Darmflora intakt ist, kann der Darm seine vielfältigen Funktionen optimal erfüllen. Es handelt sich hierbei also um eine grundlegende Voraussetzung für ein gesundes Immunsystem, für die Vitalität, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit.

GRATIS INFORMATIONEN

GRATIS WEBINAR


In nur 9 Tagen!

Reinigen Sie Ihren Körper und werfen Sie Ballast über Board. Ohne Hungern, ohne Mangelerscheinungen.

Read more Read more

Clean 9 & F.I.T.

Alles, was Ihr Körper jetzt braucht. Die Kombination macht’s!

Read more Read more